Behandlungsfelder und Angebotsspektrum

 

  • Aussprachestörungen (Dyslalien), phonologische Störungen, auditive Wahrnehmungsstörungen
  • Behandlung von late talkern, Frühförderung mit Elternanleitung
  • Elternabende und Informationsveranstaltungen zum Thema "Sprachentwicklung und -förderung", wie beispielweise in der Familienbildungsstätte Recklinghausen
  • Elternberatung und Präventionsangebote, Sprachstandserhebung und Fördertipps auf Wunsch
  • Erwachsenenbildung/Fortbildungen, beispielsweise für Erzieherinnen zu verschiedenen Themenschwerpunkten, wie: "Ganzheitliche Sprachförderung im Kindergarten"
  • Förderung von Sprach- und Kommunikationsfähigkeit
  • Grammatik- und Satzbaustörungen
  • Lese-Rechtschreib-Förderung
  • Myofunktionelle Störungen (Kieferorthopädische Begleitbehandlung)
  • Redeflussstörungen: Stottern und Poltern bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen/ nach v. Riper ( non-avoidance)
  • Sprachentwicklungsstörungen
  • Stimmstörungen

 

Hausbesuche für Privatpatienten:

Dieses Angebot richtet sich an Eltern, die z. B. aus Zeitmangel nicht regelmäßig mit ihren Kindern meine Praxis aufsuchen können. ( Umkreis Recklinghausen)